Juwelier Ilg

Goldschmiedekunst aus Tradition

Die Begeisterung für Schmuck -dieser Funke- springt schon seit Generationen immer wieder über auf unsere Mitarbeiter, sowie ganz besonders auf unsere treuen Kunden. Jahr für Jahr, ja sogar Tag für Tag erstrahlen Sie so wortwörtlich in neuem Glanz.

So beginnt die Geschichte unseres Ladens schon 1896 mit Franz Ilg, der sich als Uhrenmachermeister seinen Traum verwirklichte. Seit jeher ticken die Uhren in der Waldkirchener Schmiedgasse ohne Stillstand. Nach dem wortwörtlichen Gründungsvater folgt nun dessen Sohn Franz Ilg, welcher ebenfalls Uhrenmachermeister war. Dann, in dritter Generation des Familienunternehmens war Nachfolger Franz Ilg zusätzlich auch Optiker.

Eine neue Qualifikation zeigt auch unser seit 1996 momentaner Inhaber Gunther Ilg, der sich mit stolz Goldschmiedemeister nennen darf. Über 100 Jahre nach Gründung des Trendladens für Uhren und Schmuck drehen sich die Uhren nach wie vor im Familienbesitz weiter. Diese Tradition heißt dennoch noch lange nicht, dass wir nicht mit der Zeit gehen, denn das Rad des Lebens hinterlässt auch hier seine Spuren. So haben wir garantiert für jeden Geschmack in unseren aktuellen Kollektionen, in unserer hochwertigen Auswahl an Schmuckstücken etwas zu bieten.

Schließlich wünschen wir uns, dass der Funke auch auf Sie überspringt und der Schmuck Sie so zum Strahlen bringt.